Traditionsgemeinschaft AufklG 52 e.V.

Willkommen auf unserer Website!

  Traditionsgemeinschaft Aufklärungsgeschwader 52 e.V.

Auf dieser Website informieren wir Mitglieder, Freunde und Interessierte zu aktuellen Themen der Traditionspflege der TGM-AG 52 e.V.

Hier erfahren Sie alles über die TGM-AG 52 e.V. und ihre verschiedenen Aktivitäten. Darüber hinaus präsentieren wir Fotos von aktuellen Anlässen wie das Ehemaligentreffen, Veranstaltungen, Exkursionen, Einrichtung der Traditionsräume, etc. und wir bieten Links zu anderen Websites.

Am 10. November 1992 trafen sich 164 aktive und ehemalige Angehörige des Aufklärungsgeschwader 52 in der Südtondern-Kaserne (ehemals General-Thomsen-Kaserne) in Stadum und gründeten die Traditionsgemeinschaft Aufklärungsgeschwader 52 e.V.

Gemäß der Satzung will der Verein die Tradition des Aufklärungsgeschwader 52 am Standort Leck/Stadum bewahren und in lebendiger Erinnerung halten.

Darüberhinaus will der Verein den kameradschaftlichen Zusammenhalt pflegen und Kontakte zwischen Mitgliedern und Gästen fördern. Vereinsort ist das Offizierheim in der Südtondern-Kaserne, Stadum. Hier treffen sich die Mitglieder regelmäßig am ersten Donnerstag des Monats. Sowie zu den Traditionsveranstaltungen Schlachtessen, Sommerfest, Grünkohlessen. Zu diesen Veranstaltungen wird stets gesondert eingeladen.

Zeitungsbericht vom 04.06.2013

Schirmherr der Traditionsgemeinschaft AufklG 52 e.V. ist:

Kontaktinformationen
Telefon: 04662 8911639

Postadresse: Heinz Stellmacher
Traditionsgemeinschaft AufklG 52 e.V.
Flensburger Str. 33, 25917 Leck
E-Mailadressen:
Allgemeine Information: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Vorsitzender: Heinz Stellmacher, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Ansprechpartner: Eckerhard Aust, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Webmaster: Martin Oltmann, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an den Webmaster!